NEWS

24. Juni 2018

Herren 40 2 setzen Siegesserie fort

Die Spieler der Herrenmanschaft 40 2 des TB Beinstein setzten beim Heimspiel am 24.06.18 gegen den TA SV Unterkochen ihre Siegesserie fort: auch am zweiten Spieltag der Saison liefen die Spieler des TB-Beinstein wieder zu Höchstform auf, nachdem ja bereits das erste Spiel gewonnen wurde.

Bei angenehmen Temperaturen ergaben sich die folgenden Spielergebnisse: Matthias Hülswitt 6: 1 und 6:3, Falko Hauer 6:1 und 6:2 , Christian Petzoldt 6:0 und 6:0, sowie Carsten Gries 6:0 und 6:0.

Im Doppel sprang Günter Ziegler für den verletzten Matthias Hülswitt ein und war nahtlos genauso erfolgreich, denn auch beide Doppel gewannen die Beinsteiner: Falko Hauer/Carsten Gries 6:1 und 6:1, sowie Günter Ziegler/Christian Petzoldt 6:0 und 6:3. Der durch eine Zerrung im Doppel geschwächte Carsten Gries konnte mit viel Glück das Spiel bis zum erfolgreichen Ende mit seinem Doppelpartner Falko Hauer fortsetzen.

Nach dem erfolgreichen Spiel wurde mit der Gastmannschaft im Clubhaus noch wie üblich gepflegt gegessen und auf den schönen Spieltag angestoßen.

(Falko Hauer / Markus Haberzettl)

Spielbericht    Beinstein beim WTB

 

Herren 40 2 setzen Siegesserie fort

Die Startformation der Herren 40 2 für die Einzel

 

ANSTEHENDE TERMINE

Spieltermine

Sonntag, 14. Oktober, 10:00 Uhr

Saisonabschluss-Turnier

(siehe Ankündigung)

Samstag, 17. November 2018

Beinstein rockt den Herbst (mit "Destination")