HAUPTVEREIN NEWS

01.01.2016

Gamefever 2015

jugendfaschingTeaser2015

Am Samstag, dem 25. Juli 2015 fand die große Kindertanzshow des TB Beinstein in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Beinsteiner Halle statt. Kurz zusammengefaßt: es war ein fantastischer Abend und eine sensationelle Aufführung, die dauerhaft in die Erinnerungen aller Beteiligten eingehen wird.

Wegen des offiziellen Presseberichts verweisen wir auf den in der Waiblinger Kreiszeitung am 27. Juli 2015 erschienen Zeitungsartikel, den wir nicht besser hätten schreiben können und den wir mit freundlicher Genehmigung an dieser Stelle veröffentlichen: Pressebericht WKZ

Diese Veranstaltung wäre nicht möglich gewesen ohne das unglaubliche Engagement zahlreicher Übungsleiter, Vereinsmitglieder, Helfer und Freunden unseres Vereins. Wir sind begeistert über das kreative Potential, das einmal mehr bei dieser Veranstaltung zum Vorschein kam und die unglaubliche Hilfsbereitschaft, die wir bei der Vorbereitung und Durchführung der Show von allen Seiten erfahren durften.

Unser besonderer Dank gilt Monika Weik, die die Gesamtleitung der Veranstaltung innehatte, bei der alle Fäden zusammenliefen und die daneben noch die Choreographien und Kostüme entwarf sowie die gehörte Musik auswählte sowie Jana Gärtner und Regine Gaiser, die mit stählernen Nerven unermüdlich und in den letzten Wochen vor der Aufführung täglich mit den vorzüglichen Schauspielern Rooya Faghfouri, William Weik, Sammy Gaiser, Henrike, Quentin und Gero Gärtner den schauspielerischen Teil probten.

Gedankt sei den Übungsleiterinnen Doris Ertel, Anna Wagner, Theresa Tampe (Kindergarten Arche Noah), Martina Homrighausen, Claudia Mayer, Heike Steger, Lilli Mayer, Ariane Wanke, Annkatrin Ruof, Georg Waibel und Martin Spender, die mit ihren Gruppen über Monate hinweg die einzelnen Aufführungsteile zusätzlich zum normalen Trainingsbetrieb einstudierten und damit zum Gelingen der Aufführung beitrugen.

Auch die liebevolle Kostümierung der einzelnen Gruppen sowie die stellenweise riesenhaften Kulissen sind nicht einfach vom Himmel gefallen. Diese haben wir Caroline Hermanns, Miri Kovacevic, Gabi Gries, Andrea Hettler, Mira Silcher, Claudia Mjeda, Claudia Riecke und Anne Peschke, die reihenweise samstags den Schulungsraum der TB-Halle in eine Nähstube verwandelten und zahlreichen Müttern zu verdanken, die in Heimarbeit nähen durften, vielleicht auch mussten. Simon Gyarmati und Felix Gleich zeigten beim Kulissenbau ihr handwerkliches Geschick an der Werkbank.

Den Aufbau der Veranstaltung organisierte wie immer vorzüglich Willi Thalheimer gemeinsam mit den Ranzenturnern. Ins rechte Licht gesetzt und mit einem hervorragenden Ton versehen wurde die Veranstaltung von Etienne Eckl und Kevin Keiner, die dabei auf das Equipement der Firma r + p productions GmbH in Fellbach zurückgreifen konnten und von Geschäftsführer Ralf Mertins und dessen Mitarbeitern äußerst hilfsbereit unterstützt wurden.

Als Bühnenhelfer während der Show fungierten Thia Schloßhauer, Gudrun Walter, Florian Keiner, Till Homrighausen und Joshua Scheiner, die für einen reibungslosen Ablauf auf der Bühne sorgten. Die fotografische und filmische Erfassung der Veranstaltung erfolgte durch Claudia Mjeda, Klaus Menzer von der Fotogruppe Schwanen und Matthias Weik. Als Löwenbändiger und Nervenberuhiger fungierten Regina und Jasmin Fischer sowie Christiane und Celine Eckl, die beruhigend auf die Kinder und Jugendlichen einwirkten und somit das Lampenfieber in ein erträgliches Maß eindämmten.

Aber nicht nur die Nerven der Kinder mussten beruhigt werden, sondern auch diejenigen der Gäste, die sich zu spät um Eintrittskarten gekümmert hatten. Diesen Part übernahm Doris Trescher, die eigentlich für die Abendkasse eingeteilt war, jedoch keine Karten mehr zu verkaufen hatte und Carsten Gries, der nicht nur gewohnt souverän durch die Show führte, sondern auch noch kurzfristig mit Carola Keiner die Platzkategorie „Stehplatz“ schuf, damit auch alle kartenlosen Eltern und Großeltern in Absprache mit der guten Seele der Beinsteiner Halle und Grundschule Hartmut Stamm die Veranstaltung genießen konnten.

Die Sicherheit der Veranstaltung gewährleisteten Florian Müller, stellvertretender Abteilungskommandant der freiwilligen Feuerwehr Beinstein sowie Ute Laubacher und Volker Staudenmaier, Rettungssanitäter des Deutschen Roten Kreuzes.

Für das Wohl der Gäste sorgen die Eltern der Fußball-E-Jugend Jahrgang 2005 und einige Fußballer der A-Junioren, die über den Andrang am Stand etwas überrascht waren, dabei jedoch die Contenance bewahrten und es schafften, dass niemand in der Halle verdursten oder verhungern musste.

Zuguterletzt gilt unser besonderer Dank unseren Spendern, die uns mit finanziellen Mitteln bei der Veranstaltung unterstützten und damit für Planungssicherheit bei dieser aufwendigen Produktion sorgten. Gespendet haben uns Herr Uwe Funk (Architekten, Ingenieure Weinstadt), die Firmen Andreas Bockorny GmbH, Beinstein, Herr Michael Fessmann, Waiblingen, (Fessmann Holzbau), die Schreinerei Robert Füssenhäuser, Beinstein, die Martin Klute GmbH, Beinstein, die Omnibus Dannenmann Linien- und Reiseverkehr GmbH, Weinstadt, Helmut Stauß (Remstal-Residenzen), Beinstein, freshcompany GmbH (Herr Markus Hettler), Weinstadt, die Kries-Stiftung, Weinstadt sowie die Beinsteiner Unternehmen Getränke-Epp und Uwe´s Backstube, die nicht nur Getränke und Brezeln lieferten, sondern zusätzlich den Kartenvorverkauf abwickelten und auch noch spendeten! Von der LBS Landesbausparkasse Baden-Württemberg wurde uns während der Hitzewelle Anfang Juli für ein halbtägiges Tanztraining kostenlos unterlassen.

Ulrich Scheiner

ANSTEHENDE TERMINE


Termine Fussball 

www.fussball.de


Termine Tischtennis

www.click-TT.de


Termine Volleyball

VLW Mixed 2/4 C2   

 

VLW Mixed 2/4 C4   

 

VLW Mixed 3/3

 

27. bis 30. August 2018

Hauptverein

Die Geschäftsstelle ist wegen Urlaubs geschlossen.

9. September 2018

Abteilung Singen

Sängerhocketse

ab 11:00 Uhr Ortsmitte Beinstein

6. Oktober 2018

Abteilung Ski & Board

Skibörse

Remstalhalle Korb

17. November 2018

Hauptverein

Beinstein rockt den Herbst mit Destination

Beinsteiner Halle

24. November 2018

Abteilung Singen/Musikverein Beinstein e.V.

Musikalischer Herbst

ab 19:00 Uhr Beinsteiner Halle

1. Dezember 2018

Abteilung Ski & Board, Fußball

Voradvent am Rathausbrunnen

Ortsmitte Beinstein

31. Dezember 2018

Abteilung Singen

Musikalische Begleitung des Jahresabschlussgottesdienstes

17:00 Uhr Evangelische Kirche Beinstein

25. - 27. Januar 2019

Abteilung Ski & Board

Skiausfahrt Adults only

Skijuwel Alpbachtal - Wildschönau

8. - 10. Februar 2019

Abteilung Ski & Board

Jugendausfahrt

Tschagguns - Montafon

22. - 24. Februar 2019

Abteilung Ski & Board

Familienausfahrt

Skijuwel Alpbachtal - Wildschönau

17. - 24. März 2019

Abteilung Ski & Board

Wochenausfahrt Corvara

Südtirol